Klaus-Dieter Arndt wurde das Bundesverdienstkreuz verliehen

0
1210

Verleihung Bundesverdienstkreuz an Honorarprofessor Klaus-Dieter Arndt aus Apelnstedt

Sickte/Gliesmarode 28.09.22

Für sein langjähriges kommunalpolitisches und gesellschaftliches Engagement erhält Klaus-Dieter Arndt aus Apelnstedt (Samtgemeinde Sickte) im Landkreis Wolfenbüttel das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland (Bundesverdienstkreuz). Diese einzige allgemeine Verdienstauszeichnung der Bundesrepublik wird durch den Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier verliehen. Ausgehändigt wird die Auszeichnung durch Landrätin Christiana Steinbrügge, da sie Landrätin im Wohnsitz des Auszuzeichnenden ist.

Klaus-Dieter Arndt wird für sein jahrzehntelanges Engagement im Rat der Gemeinden Apelnstedt und Sickte sowie der Samtgemeinde Sickte geehrt. Darüber hinaus war er jahrzehntelang an der heutigen Ostfalia Hochschule als Lehrbeauftragter tätig und ist Ehrensenator sowie Honorarprofessor der Hochschule. Zudem prägt er seit vielen Jahren das gesellschaftliche Leben in seinem Heimatort Apelnstedt und in der Samtgemeinde Sickte. Er ist ein Gründungsmitglied des Fördervereins der Evangelischen Stiftung Neuerkerode, der sich für die gesellschaftliche Integration von Menschen mit geistigen Behinderungen einsetzt. Zudem ist er ein Mitbegründer des Bürgervereins Apelnstedt und ist Mitglied in mehreren Vereinen.

Oops...
Slider with alias Oesterhelweg not found.
Oops...
Slider with alias holger bormann quadrat 1 not found.