Kreative Kunst im Rathaus Lehre

0
159

Ab dem 3. November werden die Wände vom Rathaus der Gemeinde Lehre mit kreativer Kunst geschmückt. Die Künstlerinnen Helma Kaiser und Inge Schubert werden ihre verschieden Arten der Kunstmalerei ausstellen. So werden Öl- und Aquarellmalereien gezeigt aber auch Kunstwerke aus Acryl. Das Rathaus wird mit der jahrzehntelangen Erfahrung der beiden Damen aus dem Kunsthandwerk verschönert. „Mit einem Apfel in Öl fing die Ölmalerei vor etwa 12 Jahren an“, so Helma Kaiser zu den Anfängen in der Kunst. Es kamen neue Techniken und Materialien hinzu, zunächst Acryl-Experimente und später noch Monotypie, Kaltwachs und Tinte.

Die beiden Künstlerinnen malen unter anderem zusammen in einem Seniorenkreis in Schapen. „Jahrzehntelang habe ich mich auch der Öl- und Aquarellmalerei gewidmet um eigene Kreationen zu erschaffen“ freut sich Inge Schubert über die Möglichkeit im Rathaus die Kunstwerke zu präsentieren. Zusätzlich ist die Künstlerin für die Arbeiten mit Kaligraphie und Vergoldung bekannt.

Die Ausstellung wird am 3. November um 17 Uhr im Rathaus eröffnet und bis zum Nikolaustag am 6. Dezember auf den Fluren zu den gewohnten Öffnungszeiten zu sehen sein.

Bild: (© Helma Kaiser) Kreative Kunst im Rathaus Lehre