Mitglieder der Destedter Grüne unterstützen Bau der Leichtathletikanlage des TSV

0
246

Pressemeldung:    Destedt, den 26.08.2021

Destedt. Den Aufruf des TSV Destedt nach finanzieller Unterstützung beim Bau der neuen Leichtathletikanlage für Kinder nahmen Mitglieder der Destedter Grünen zum Anlass, den TSV persönlich zu unterstützen. „Die Förderung und Unterstützung von Kindern im Sport hat bei den Grünen einen gewichtigen Stellenwert“, so Diethelm Krause-Hotopp von den Destedter Grünen. Die neu gegründete Abteilung „Leichtathletik-Kids“ leistet dazu einen wertvollen Beitrag.

Ihren Betrag übergaben Mitglieder der Grünen beim Besuch der „DEK“ (Dienstags Einsatz Kommando). Dabei ließen sie sich vom Vorsitzenden des TSV, Dieter Kalus, über aktuelle Projekte informieren. Im Gespräch wurde deutlich, dass Ehrenamtliche sich mehr Unterstützung durch die Gemeinde bei der Antragstellung auf Fördermitteln wünschen. Die Grünen versprachen, dieses Anliegen in ihre Ratsarbeit einfließen zu lassen.

Foto (Christian Rothe-Auschra): Die Mitglieder der Destedter Grünen, Giovanni Guarascio (1.v.r.), Christian Rothe-Auschra (Foto) und Diethelm Krause-Hotopp (1.v.l.) bei der „DEK“ des TSV Destedt mit ihrem Vorsitzenden Dieter Kalus (2.v.l.)