Neue Eintracht-Dose – IMMOTA FIDES, gerade in schwierigen Zeiten

0
908

IMMOTA FIDES – in unerschütterlicher Treue – das war das Thema der von den Eintracht-Fans gestalteten Choreografie Ende des vergangenen Jahres.

Eintracht-Fans stehen zu ihrem Verein gerade auch in sportlich schwierigen Zeiten.

Dieser Philosophie folgt auch das Hofbrauhaus Wolters als verlässlicher Sponsor-partner von Eintracht Braunschweig. Um das Engagement der Fans im Rahmen der Choreografien zu würdigen und die Wertschätzung ihrer Treue zum Verein zum Ausdruck zu bringen, haben sich die Traditionsbrauer von Wolters entschieden, wesentliche Gestaltungselemente der letzten „Choreo“ auf die neue Eintracht-Dose zu übertragen.

Bei der Gestaltung der 18. Eintracht-Dose, die in der zweiten Hälfte April 2018 erhältlich ist, hat der Grafiker von Wolters erstmals in der Entwurfsphase die Fans mit einbezogen. Ein großer Teil der Fangemeinde unserer Eintracht war aufgerufen unter mehreren Alternativen „ihre“ Eintracht-Dose auszuwählen und einem ihrer beliebtesten Fanartikel ein einmaliges Gesicht zu geben.

So präsentiert sich die neue Eintracht-Dose ausschließlich in den schönsten Farben dieser Welt. Aber nicht nur das Aussehen ist außergewöhnlich und einmalig, sondern über ein besonderes Druckverfahren kann man den guten Inhalt bereits von außen fühlen.

Aussehen und Inhalt der neuen Sammeldose sind in Deutschland einmalig und dokumentieren die enge Verbundenheit der Fans und der Brauerei mit Eintracht Braunschweig.

Damit hat die Werbeaussage von Wolters „Guter Geschmack verbindet“ unter wesentlicher Mithilfe der Fangemeinde Gestalt angenommen.

Auf Grund der Limitierung der Dose und ihres besonderen Erscheinungsbildes ist davon auszugehen, dass sie schnell vergriffen sein wird. Aus diesem Grund hat der Getränkehandel bereits den gesamten Bestand bei Wolters abgerufen.

Pressemeldung: Hofbrauhaus Wolters

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung