Neue Verkehrsführung ab Montag im Moorbusche

0
1563

In der Woche vom 20.09. bis zum 25.09. wird der dritte und letzte Fahrbahnabschnitt des Straßenausbaus „Im Moorbusche II“ von der Einmündung Holzweg bis zum westlichen Bauende asphaltiert.

Für die Arbeiten muss der Abschnitt voll gesperrt werden. Auch die Einmündung Holzweg / Im Moorbusche muss daher in dieser Zeit gesperrt werden.

Voraussichtlich am 27.09. und 28.09. wird zum Einbau von Mittelinseln an zwei Stellen jeweils punktuell voll gesperrt.

Für den Durchgangsverkehr gilt jeweils die ausgeschilderte Umleitungsstrecke durch den Ort.

Mit Fertigstellung dieses Abschnitts wird die Maßnahme Ende September abgeschlossen. Für die von den Anliegern während der fünfmonatigen Bauzeit hingenommenen Einschränkungen und die von den Verkehrsteilnehmern aufgebrachte Geduld und Zeit für Umwege bedankt sich die Gemeinde Cremlingen.