Personelle Veränderungen im Ortsrat Hordorf

0
696

Die 15. Sitzung des Ortsrates Hordorf am 21.08.19 stand im Zeichen personeller Veränderungen. Das langjährige Mitglied des Ortsrates und die zwischenzeitliche stellvertretende Ortsbürgermeisterin Cornelia Petrasch ist mit der Feststellung des Sitzverlustes aus dem Ortsrat Hordorf ausgeschieden. Frau Petrasch musste aufgrund der Aufnahme einer hauptamtlichen Tätigkeit in der Gemeindeverwaltung Cremlingen ihre Mitarbeit im Ortsrat Hordorf beenden. Ortsbürgermeister Reinhold Briel bedankte sich bei Frau Petrasch für die langjährige und überaus engagierte Mitarbeit und überreichte ein Präsent zum Abschied. Als Nachfolgerin für Frau Petrasch wurde Frau Kristina Nieß vom Ortsbürgermeister willkommen geheißen und verpflichtet.

Im Anschluss an die Personalangelegenheiten verabschiedete der Ortsrat den Haushalt 2020 und fasste u. a. Beschlüsse zur Anschaffung eines Defibrillators und der Sanierung des Ehrenmals im Hordorfer Kirchgarten. Des Weiteren forderte der Ortsrat Hordorf das Land Niedersachsen einstimmig auf, die noch vorhandene Lücke in der Radweganbindung zwischen Hordorf und Cremlingen entlang der Landesstraße 635 schnellstmöglich mit der Umsetzung des 2. Bauabschnittes zu schließen.

Reinhold Briel / Ortsbürgermeister

Bericht zur 15. Sitzung des Ortsrates Hordorf am 21.08.19

Werbung

Werbung