Peter Wieboldt feiert Ordinationsjubiläum

0
119

Gedenken an Ordination

Pfarrerinnen und Pfarrer der Landeskirche Braunschweig feiern Ordination

Königslutter. 17 Pfarrerinnen und Pfarrer der Landeskirche Braunschweig feiern am Montag, 14. November, in Königslutter ihr Ordinationsjubiläum. Landesbischof Dr. Christoph Meyns dankt ihnen in einem besonderen Gottesdienst um 15 Uhr im Kaiserdom für ihren langjährigen Dienst.

Vor 60 Jahren ordiniert wurde Klaus Pieper, zuletzt als Krankenhausseelsorger in Braunschweig tätig. Ihr 50-jähriges Jubiläum begehen können: Dieter Adam (zuletzt St. Johannes Wolfenbüttel), Reinhard Guischard (zuletzt Frankenberg Goslar), Sven Schmidt (zuletzt Schulpfarrer in Braunschweig) und Gerhard Schneider (zuletzt Dörnten, Ostharingen, Upen).

Vor 40 Jahren ordiniert wurden: Klaus Meyer (zuletzt Alt-Lehndorf Braunschweig), Katharina Meyer (zuletzt in Braunschweig), Hermann Meerheimb (zuletzt Dettum), Brigitte Müller (zuletzt Oberlandeskirchenrätin in Wolfenbüttel), Claudius Müller (zuletzt Schulpfarrer in Wolfenbüttel), Jörg Fromm (zuletzt Klinikseelsorger in Braunschweig).

25-jähriges Dienstjubiläum feiern: Kay-Michael Eckardt (Groß Twülpstedt und Papenorde), Olaf Engelbrecht (Braunschweig), Peter Wieboldt (Othfresen-Heißum), Uta Hirschler (Diakonie-Vorstand in Hannover), Daniel Maibom (Börßum) und Maic Zielke (Notfall- und Polizeiseelsorger in Lengede)