Reiner Liborius – ein parteiloser kandidiert für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters in Sickte

0
680

Parteilos und Führungsbeamter in der Samtgemeinde Sickte tritt an

Sickte im Advent 2019

Ein sichtlich entspannter Rainer Liborius (59 Jahre) empfängt mich zu einem Pressegespräch in seinen vier Wänden. Der Verwaltungsbeamte in der Samtgemeindeverwaltung ist ein bekanntes Gesicht in Sickte. Im Standesamt hat er schon vielen Paaren das “Ja” abgerungen und dies möchte der parteilose Einzelkandidat von den Sickter Wählern am 01.3.2020.

Ein “parteiloser” Reiner Liborius stellt sich zu Wahl

“Ja ich bin parteilos und dies habe ich auch den Parteien SPD und Grüne versichert”, sagte mir Liborius und schilderte: „Meine Wähler sollen wissen, ich prüfe und werde nach Faktenlage entscheiden. Ich bin keiner Fraktion gebunden und das unterscheidet mich von Parteimitgliedern”, so Liborius.

Ich würde mir wünschen das im Rat mehr nach Fakten entschieden wird und nicht soviel vorab in den Fraktionen entschieden wird. Sickte ist zwar die größte Ortschaft, aber wenn der Weg zur Einheitsgemeinde erreicht werden soll, gibt es hier eine hartes Stück Arbeit. Den Zusammenschluss sieht Liborius noch in weiter Ferne.

Der Familienvater einer patchwork Familie hat Erfahrung

Privat hat der Kandidat es geschafft, mit seinem Sohn als alleinerziehender Vater einen neuen Weg zu finden. “Über das Internet traf ich meine neue Partnerin”, sagte Liborius und hat mit ihr drei Kinder aufgezogen. Die Lebenserfahrung ist Rainer Liborius klar in seinen Argumenten und Aussagen anzusehen.

Sickter/innen geht wählen – Sie haben 2 Spitzenkandidaten für das Amt

Danke für das Gespräch Herr Liborius, mir wurde klar, hier treten 2 gestandene Persönlichkeiten zur Samtgemeindebürgermeisterwahl am 01.03.2020 an. Ich gratuliere den Wählern/innen  in Sickte zu den Kandidaten!

Oops...
Slider with alias sliderreitling not found.