RISSE am Sportheim Schandelah – eine nicht beginnende Baumaßnahme

0
739

Pressemeldung 12.09.22

CDU Schandelah drängt auf Start der Sanierung

Sportheim Schandelah – Seit mittlerweile 4 Jahren sind der Gemeindeverwaltung die Setzrisse am Sportheim Schandelah bekannt. In unzähligen Ortsterminen wurden die Risse begutachtet und der im Oktober 2020 hinzugezogene Statiker bestätigte akuten Handlungsbedarf. Passiert ist seitdem von Seiten der Verwaltung allerdings nichts.

Die Setzrisse haben sich im Laufe des Sommers 2022 erheblich vergrößert und mittlerweile sind die Risse nicht nur auf der einen Seite des Sportheims sichtbar, sondern rund um das gesamte Gebäude sind neue entstanden. Mittlerweile ist es sogar so weit gekommen, dass die Balken auf der Ostseite des Gebäudes durch eine Fachfirma abgestützt werden mussten, um einem Einstürzen entgegenzuwirken.

Neue Gastronomie startet unter keinen guten Bedingungen

Am 03.09.2022 eröffnete die Gaststätte Specht im Sportheim neu. Die beiden Pächter haben in den letzten Monaten sehr viel renoviert und neugestaltet, um ihren Gästen ein nettes Ambiente zu bieten. Auf dem Weg zur Gaststätte bietet sich dem Gast allerdings ein ernüchterndes Bild, dass so schnellstmöglich verbessert werden muss.

Wie lange soll dieser Zustand noch so andauern? Muss bald eine Sperrung einzelner Gebäudeteile erfolgen? Werden die Pächter vielleicht sogar gezwungen, ihre Gaststätte zu schließen? Wann wird endlich mit der Sanierung begonnen?

Hier warten wir auf TATEN – geredet und besichtig wurde in den vergangenen Jahren genug!

Die CDU Fraktion im Ortsrat Schandelah