Schöppenstedt: Autofahrerin mit 2 Promille unterwegs

0
108

Donnerstag, 10.11.2022, gegen 20:30 Uhr

Nach Ermittlungen der Polizei und nach Zeugenangaben war eine 55-Jährige Schöppenstedterin mit ihrem Auto im Stadtgebiet unterwegs. Hier kollidierte sie mit einem Verkehrszeichen, setzte ihre Fahrt fort und kollidierte im weiteren Verlauf noch mit einem Zaun. Letztendlich konnte sie durch einen Zeugen in der Straße Schwarzer Weg gestoppt werden. Bei der polizeilichen Unfallaufnahme stellten die Beamten eine deutliche Alkoholbeeinflussung fest. Der Test ergab einen Wert von 2,0 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt und verschiedene Ermittlungsverfahren eingeleitet.