Senioren-Suppentag in Sickte neu in Sickte immer Donnerstags

0
936

Foto: ElmSozial bei der Pressevorstellung Projektleiterin Kerstin Berg (2. vr.)

1. Suppentag für SeniorInnen der Samtgemeinde Sickte am Donnerstag den 20.10.22 um 11.30 Uhr

Durch eine Initiative von ElmSozial in Kooperation mitder Samtgemeinde Sickte, der ev.-luth. Kirchengemeinde Sickte und der ev. Stiftung Neuerkerode wird es ab dem 20.10.22  im Burschenhof in Sickte einen Suppentag für SeniorInnen geben.

Der Suppentag wird jeden Donnerstag zwischen 12 und 14 Uhr stattfinden.

Für SeniorInnen, die nicht mehr mobil sind, werden Fahrdienste organisiert.

Der Suppentag soll es den SeniorInnen ermöglichen, einmal die Woche in Gesellschaft ihr Mittagsmahl zu sich zu nehmen.

Es geht bei dieser Initiative – trotz eines günstigen Preises für die Suppe – nicht um Bekämpfung von Armut, sondern um eine Maßnahme gegen die Einsamkeit.