Sickte: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

0
2096

Sonntag, 12.09.2021, gegen 20:45 Uhr

Am Sonntagabend ereignete sich zwischen Klein Schöppenstedt und Sickte ein Verkehrsunfall, an dem zwei Radfahrer beteiligt waren. Demnach befuhren eine 56-jährige Frau und ihr 59-jähriger Ehemann hintereinander den dortigen Radweg. Vermutlich aus Unachtsamkeit streifte der 59-Jährige mit seinem Vorderrad das Hinterrad der vor ihm fahrenden 56-Jährigen. In der Folge verlor er die Kontrolle über sein Fahrrad, stürzte zu Boden und verletzte sich hierbei schwer. Er musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.