So schmeckt die Gemeinde Lehre – 50 Jahre – 50 Rezepte

0
139

Wir feiern in diesem Jahr den 50. Geburtstag der Einheitsgemeinde Lehre. Viele Feste und Aktionen finden und fanden statt. Der Kulturverein Lehre stellt sich aber die Frage: „Wie schmeckt unsere Gemeinde eigentlich?“. Wir suchen daher 50 Rezepte aus allen acht Ortschaften. Haben auch Sie ein tolles Rezept, vielleicht sogar ein altes Familienrezept, das Sie gern teilen möchten?

Auf der Internetseite des Vereins (www.kulturverein-lehre.de) wollen wir Ende 2022/Anfang 2023 dann diese 50 Rezepte veröffentlichen. In unserem Hinterkopf spukt auch schon der Gedanke, diese Rezepte in einem Buch zu veröffentlichen. Das werden wir dann aber 2023 entscheiden.

Ihr Rezept schicken Sie bitte bis zum 20. November 2022 mit dem Betreff „Rezept“

info@kulturverein-lehre.de.

Hierbei würden wir uns freuen, wenn Sie uns ein Bild von der fertigen Speise und gern auch eines von Ihnen mitsenden, welche wir dann auch über unsere Internetseite, unseren Facebookauftritt oder ggfs. sogar in einem Buch veröffentlichen können, natürlich mit Quellenangabe. Sollten Sie damit einverstanden sein, würden wir uns freuen, wenn Sie dies in der Mail formlos erklären.

Wir freuen uns viele leckere Rezepte aus Beienrode, Essehof, Essenrode, Flechtorf, Groß Brunsrode, Klein Brunsrode, Lehre und Wendhausen.

 

Foto (Quelle: privat): Zum Osterfest 2017 hat der Gemeindebürgermeister sein Rezept für den „Lehrscher Osterzopf“ in der Gemeindezeitung Lehrscher Bote veröffentlicht.