Sondereinheit der Cremlinger Feuerwehr AED bekommt Mundschutz geschenkt

0
1464

Die Defibrillatoren Gruppe bekommt Hilfe für die Rettungseinsätze

Cremlingen 24.03.2020

Auf Grund der Lieferschwierigkeiten von Schutzbekleidung u.a. Mundschutz für die AED Einheiten der FF Destedt und FF Hemkenrode unterstützt Frau Dürheide diese Feuerwehren mit selbst hergestellten Mundschutz.

Diese AED Einheiten (Automatisierter Externer Defibrillator) werden parallel zum Rettungsdienst alarmiert und noch vor Eintreffen des Rettungsdiensts als Voraushelfer (First Responder) eingesetzt.

Schneiderei Dürheide liefert Mundschutz kostenlos

Die 3 Damen von der Schneiderei fertigten Masken nach Vorgaben sowie Anleitungen und spenden diese den Rettern. Den fehlenden Draht für die Mundschutzmasken liefert die Gärtnerei Dietz, ebenfalls kostenlos.

Danke an die Cremlinger Betriebe!

 

Die Damen von der Schneiderei übergeben die Masken für die AED-Gruppe der Feuerwehren an Thomas Heithecker. Die mitwirkenden bei der Änderungsschneiderei sind Frau Dürheide, Frau Kostbar (nicht mit auf dem Bild) und Frau Scher. Danke für Ihren Einsatz!

Oops...
Slider with alias banner fitnessfarm 1 not found.