Statement der sportpolitischen Sprecherin Dunja Kreiser zum Haushalt 2021:

0
137

Hannover 19.11.2020

„Die Regierungsfraktionen haben sich unter anderem darauf geeinigt, auch im kommenden Jahr die Förderung der dezentralen Koordinierungsstellen Integration im und durch Sport fortzusetzen. Auch die „Special Olympics“ werden im Jahr 2021 von uns gefördert. Wir unterstreichen damit den Stellenwert des Sports in unserem Land und zeigen, dass wir den gesellschaftlichen Wert und die integrative Wirkung des Sports wertschätzen. Für mich als sportpolitische Sprecherin ist dieses Signal ein großer Erfolg!

Eng mit dem Thema Sport ist auch das Ehrenamt verbunden. Wir haben eine Enquete-Kommission eingesetzt, die das Ehrenamt stärken und vor allem die Rahmenbedingungen verbessern soll. Gleichzeitig haben wir als Regierungsfraktionen nun auch finanzielle Mittel für das Haushaltsjahr 2021 für das Ehrenamt eingeplant. So können wir die ersten Ergebnisse aus der Enquete-Kommission angemessen umsetzen. Wie wichtig das Ehrenamt ist, zeigt sich immer wieder. Unsere Gesellschaft braucht die vielen ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen. Viele Strukturen und Angebote, zum Beispiel in Sportvereinen, wären ohne das Ehrenamt undenkbar.“