Stellungnahme zur Pressemitteilung der SPD Schandelah

0
620

Die Redaktion veröffentlich die sogenannte: “Richtigstellung”

Sehr geehrter Herr Schwarze,

nach der Veröffentlichung der Pressemitteilung der SPD Schandelah zum Thema “Anfeindungen gegen Politiker im Ehrenamt” sehen wir als Petitionsteam die Notwendigkeit eine Stellungnahme dazu abzugeben. Diese befindet sich im Anhang dieser Mail. Wir bitten Sie um eine zeitnahe Veröffentlichung auf Cremlingen Online

Hier der Leserbrief: Richtigstellung

 

Wir sind im Gespräch mit der Spedition VTL und der Cremlinger Gemeindeverwaltung und veröffentlichen alles Beiträge ohne Wertung!