Trunkenheit im Verkehr

0
614

Einer 51jährigen alkoholisierten Frau wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein sichergestellt, nachdem sie zuvor in Gardessen, Hinterstraße, alkoholisiert einen PKW Opel geführt hatte.

Ein von der sie kontrollierenden Funkstreife zuvor durchgeführter Alcotest hatte eine AAK von 1,35 Promille ergeben. Tatzeit war hier der 11.01.2020, 14.55 Uhr.