Übergabe Spende für die Jugendfeuerwehr Lehre

0
123

Die Kita an der Feuerwehr hat im Herbst mehrere Laternenfeste mit den Kindern und Eltern gefeiert. In diesem Jahr wurde für jede Kita-Gruppe ein eigenes Fest veranstaltet, damit die Personenanzahl nicht zu groß wird. Somit wurden von den Kita-Beschäftigten fünf Laternenfeste organisiert. Etwa 80 Personen sind bei jedem Umzug zusammen gekommen. Für die Sicherheit bei dem Fest und dem Umzug hat die Jugendfeuerwehr der Ortsfeuerwehr Lehre gesorgt. Die Jugendlichen haben zusammen mit den Betreuern die Straßen gesperrt und den Laternenumzug begleitet. „Vielen Dank an euch alle, dass ihr die Laternenfeste ehrenamtlich unterstützt habt und die Umzüge dadurch möglich waren“ so Sabine Behne, Leitung der Kita an der Feuerwehr. Angelina Moser hat als Elternratsmitglied den Jugendlichen der Feuerwehr ebenso den Dank ausgesprochen.

Für die Unterstützung wurde bei den Veranstaltungen jeweils eine Spendendose aufgestellt. Durch die Spenden der Eltern sind insgesamt sind 270,96 € zusammen gekommen. Dieser Betrag wurde jetzt als Spende an die Jugendfeuerwehr übergeben. „Damit können wir im nächsten Zeltlager eine schöne Aktion mit den Kindern machen“ so Sven Rockar vom Team der Betreuer.

Foto (© Gemeinde Lehre): Übergabe Spende für die Jugendfeuerwehr Lehre