Unfall zwischen Hordorf und Cremlingen

0
1970

Fahrer kommt von der Fahrbahn ab

 

Am 08. Juni 2018 wurden gegen 13:30 Uhr die Ortfeuerwehren Cremlingen und Klein Schöppenstedt zu einem Verkehrsunfall, auf die Landesstraße 635 (Cremlingen in Richtung Hordorf) gerufen.

Der Fahrer eines VW-Polo war aus ungeklärter Ursache mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und blieb im Straßenseitengraben liegen. Der Fahrer konnte sich aus dem Wagen nicht selbst befreien.

Die Einsatzkräfte konnten unmittelbar nach Ihrem Eintreffen, die Fahrertür öffnen und den Fahrer dem ebenfalls alamierten Notarzt übergeben. Die Strecke zwischen Cremlingen und Hordorf blieb für die Dauer des Einsatzes komplett gesperrt.

Werbung

Werbung