Verleihung der Medaille für internationale Zusammenarbeit

0
133

Hannover/ Ochsendorf. Ein besonderer Tag und eine große Überraschung
haben die Kammeraden der Freiwilligen Feuerwehr Ochsendorf für ihre
Freunde aus Feldkirchen vorbereitet. Es galt eine 45 jährige
Freundschaft zwischen der Freiwilligen Feuerwehr Feldkirchen in Kärnten
und der Freiwilligen Feuerwehr Ochsendorf in Niedersachsen zu würdigen.
Einer der Väter dieser Freundschaft ist der Kommandant der Freiwilligen
Feuerwehr Feldkirchen in Kärnten Fritz Nusser. Umso mehr freuen wir uns
über die Auszeichnung mit welcher Fritz Nusser, am 24.06.2022, für diese
Verdienste geehrt wurde. Die Freiwillige Feuerwehr Ochsendorf hat den
Kammeraden Nusser für die “Medaille für internationale Zusammenarbeit”
vorgeschlagen. Diese Auszeichnung wurde Fritz Nusser, im Rahmen der
internationalen Feuerwehrmesse in Hannover, durch den Präsidenten des
Deutschen Feuerwehrverbandes überreicht. Neben zahlreichen deutschen und
internationalen Gästen war einer der ersten Gratulanten der, frisch
gewählte, Präsident des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes Robert
Mayer.

Foto 1: Karl Heinz Banse (Präsident DFV) Fritz Nusser (Kommandant
Feuerwehr Feldkirchen)


Foto 2: v.l. Maik Wermuth (zuk. Kreisbrandmeister Helmstedt), Robert
Mayer (Präsident Österreichischer Bundesfeuerwehrverband), Fritz Nusser
(Kommandant Feldkirchen), Frank Stieghan (Feuerwehr Ochsendorf), Michele
Anders ( Feuerwehr Ochsendorf)

Bilder und Text: Feuerwehr Ochsendorf