Weddeler Schleife wird wieder bis 10.Dezember 22 gesperrt

0
532

Beeinträchtigungen während der Sperrpausen für den Zugverkehr

Weddel 12.10.22

Im Rahmen einer vierten Sperrpause für den Zugverkehr wird der Streckenabschnitt Weddel– Fallersleben von Freitag, 14. Oktober (22 Uhr), bis Samstag, 10. Dezember 2022 (23.59 Uhr), erneut komplett gesperrt. Neben dem zweigleisigen Ausbau der Weddeler Schleife werden zwischen Schmiedekamp (Braunschweig) und Schandelah Oberbauarbeiten durchgeführt und die Brücke „Brodweg“ (Braunschweig) erneuert.

Folgende Arbeiten finden, teilweise auch nachts, statt:

  • Weichenarbeiten
  • Gleisarbeiten
  • Brückenarbeiten
  • Erdbauarbeiten
  • Kabeltiefbauarbeiten

Gearbeitet wird mit gleis- und straßengebundenen Baumaschinen. Durch die Bauarbeiten sind in dieser Zeit Beeinträchtigungen durch Lärm, Erschütterungen und Bauverkehr unvermeidlich.

Während der Sperrpause für den Zugverkehr lassen sich Zugausfälle, Umleitungen und Ersatzverkehr nicht vermeiden. Weitere Informationen dazu unter „Einschränkungen für Fahrgäste“.