Weihnachtsfeier der Feuerwehr und des Fördervereins in Hachum Hachum

0
160

Medieninformation

Weihnachtsfeier der Feuerwehr und des Fördervereins in Hachum

Hachum

Hachum.Am vergangenen Samstag, 10. Dezember 2022, veranstaltete die Feuerwehr

Hachum gemeinsam mit dem Förderverein die diesjährige Weihnachtsfeier im Dorfge-

meinschaftshaus. Zu dieser besinnlichen Feier erschienen über 30 Mitglieder/-innen sowie deren Partner/-innen und zur Freude aller unsere beiden Dorfjüngsten Jun und Jella.

Bevor es zur eigentlichen Feier und des dazugehörigen Programmes kam, wurde ein

reichhaltiges, warmes Essen zu sich genommen.

Gut gesättigt, aber nicht träge ging es zur Tombola über, die eine Vielzahl von schönen

Preisen bereithielt. Einen Großteil der Preise wurden von ortsansässigen Handwerksbetrieben, Dienstleistern, Kaufleuten und Landwirte gespendet. Hier noch einmal ein herzliches Dankeschön.

Nach der Tombola wurde das traditionelle Schinken- und Mettwurst schätzen durchgeführt

und es gewannen mal nicht die üblichen “Verdächtigen”. Vielmehr trug zur Erheiterung bei,

dass ein Veganer die Mettwurst gewann.

Nachdem der Tannenbaum versteigert war, ging es bei leckeren Getränken bis spät in die Nacht mit zum Teil besinnlichen, aber auch tagesaktuellen Gesprächen weiter.

Obwohl die Weihnachtsfeier sehr gelungen war, war ein Wermutstropfen zu beklagen, da

ein paar Ältere aus dem Dorf u.a. aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen konnten.

Das soll aber kein Grund dafür sein, dass in Zukunft keine Feiern mehr in Hachum stattfinden werden. Hachum wird und kann feiern und wird dieses auch in Zukunft mit

Gästen aus nah und fern machen. Oliver Danz

 Bild von links: Till Berkelmann mit Tochter Jella und Daniel Bleisch mit Tochter

Jun.